Startseite

Contact Improvisation Acroyoga Akrobatik Festival         10. – 13. April & 29. Mai – 2. Juni

wYA4PMLA

Das Würzburger Festival eine neue Runde. Wieder steht die Verbindung von Contact Improvisation, Acroyoga & Akrobatik im Mittelpunkt.

Für alle, die beides lieben oder Neues kennen lernen wollen, wird es viel Raum zum Fliegen, Tanzen, Ausprobieren und Spielen geben. Jeder ist willkommen und bereichert unser Miteinander. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, es wird für alle spannende Workshops und jede Menge neuer Inspirationen geben.

Relaxen könnt ihr dann in der Sauna, bei der Thai Yoga Massage, bei der Tiefenentspannung oder im Warmwasserzuber.

Und natürlich werden auch dieses Mal wundervolle Jams mit Livemusik, leckere vegetarische Vollverpflegung und gemeinsame Singkreise wieder unser Festival bereichern. Ebenso wird es wieder eine Galashow mit Open Stage geben. Wir freuen uns auf Eure Beiträge!

Wie gewohnt  werdet ihr auch die Möglichkeit haben, eure Ideen und Talenten mit anderen bei den Open Workshops zu teilen. Ebenso wird es wieder magische Tanzabende mit DJ und Livemusik geben.

Kinder sind herzlich willkommen und es wird auch wieder ein Kinderprogramm und einen Familienschlafplatz geben.

Gerne könnt ihr auch über Silvester bleiben. Wir haben ein kleines Abendprogramm, Essen und ein Schlafplätzchen für euch.

Wir freuen uns schon sehr auf Euch und wundervolle Tage voller Tanz, schöner Begegnungen und vielen neuen gemeinsamen Erfahrungen.
Let´s dance & fly together!

Informationen zum Festival findet ihr hier


Hallo liebe Improviser|innen!
Ich freue mich, dass der vergangene erste CI-Kurs Anklang gefunden hat. Deswegen moechte ich – moechten wir – gerne weitermachen! Contact Impro verzichtet auf feste Regeln. Bei CI wird der Kontaktpunkt zu einem anderen Taenzer|zu einer anderen Taenzerin| Ausgangspunkt fuer eine spannenden Bewegungsreise. Im vergangen Kurs haben wir die grundlegenden Kraefte, den Kontaktpunkt, das Teilen von Gesicht innerhalb und ausserhalb der Koerperstruktur erforscht.
Diese Bewegungsprinzipien moechte ich sanft und leicht in hoehre Raumebenen mitnehmen. Außerdem moechte ich Raum einraumen fuer, sich auszutauschen ueber die Bewegungen und Begegnungen im Tanz mit mir und meinem Gegenueber. Der Kurs richtet sich an Bewegungsbegeisterte, die erste Beruerhungspunkte mit CI hatten, und an bereits erfahrene Taenzer|innen, die sich gerne neu mit der Wahrnehmung als Ausgangspunkt fuer den Tanz beschaeftigen moechten.
Ich moechte die Contact-Szene in Wuerzburg staerken und mein Wissen teilen. 6 Termine, Dienstags, von 19.30 bis 21 im Tanzraum Schiesshaustrasse 19, 97072 Wuerzburg
14.1 21.1 28.1 4.2 11.2 18.2
Kursgebuehr: 60Euro bis 80 Euro nach eigenem Ermessen.
Anmeldungen unter: manuela_schmied@web.de
Manu Schmied: Ich bin Sonderpaedgogin und Tanzpädagogin in Ausbildung. Mich fasziniert Contact-Impro seit 2012. Der zeitgenoessische Tanz und meine langjährige Yoga Praxis bilden dabei eine wichtige Grundlage. Besonders interessiert mich die Verbindung von Bewegung und Bewusstsein, sowie angenehme, funktionale Bewegungsablaufe und Koerperhaltungen, die vermutlich alle Bewegungskuenste miteinander teilen.

DSC_0076

DSC_0078

Translate »